design distribution
since 1987

Marc Newson

Marc Newson

Marc Newson ist einer der bedeutendsten und einflussreichsten Designer dieser Generation. Der Industrie- & Kreativ-Designer aus Sydney wurde u.a. 2014 auch in das Apple’s Design-Team berufen.
Newson hat eine breites Spektrum an Produkten für Firmen in der ganzen Welt geschaffen (Möbel & Haushaltsobjekte, Autos & Fahrräder, Flugzeuge, Yachten sowie preisgekrönte Uhren und Skulpturen).
Marc Newson hat in Tokyo, Paris gelebt und gearbeitet; sein derzeitiger Standort ist London. Seine Kunden sind namhafte und prestigereiche Marken wie MoMA, Ford, Nike, Dom Perignon, G-Star und Qantas Airways.



Schon früh in seiner Karriere hat ihn das Möbeldesign fasziniert. Einer seiner bedeutendsten Werke waren die Lockheed Lounge Stühle, die Auktions-Rekord-Preise erzielten.
Neben seinen vielen bekannten & preisgekrönten Designs in den verschiedensten Industrien hat er mehrere erfolgreiche Firmen gegründet, inklusive einer Luxus- Uhrenmarke sowie eine Design-Beratung für die Luft- & Raumfahrt.
Das Time Magazine ernannte ihn zu einem der 100 einflussreichsten Menschen der Welt. Er wurde zum „Royal Designer for Industry“ in Großbritannien für seine ausgezeichneten Werke und seine wichtige Rolle im Industrie-Design ernannt. Ihm wurde die Ehrendoktorwürde an der Sydney University verliehen und im Jahre 2012 wurde er von Königin Elisabeth II. zum „Commander of the Order of the British Empire“ (CBE) ernannt.
Seine Werke werden in vielen großen Museen der Welt ausgestellt - u.a. sind seine Werke im MoMA in New York, in London’s Design Museum und im Vitra Museum zu sehen.
Das Design seiner Palm Trinkgläser wurde im Jahr 2014 mit dem reddot Design Award gekürt. Begründung der Jury: „Von hohem Gebrauchswert sind diese unzerbrechlichen Trinkgläser, deren farbige Böden eine Unterscheidung erleichtern und zudem visuell reizvoll sind.“



Weitere Preise:

- Form Award Gewinner 2014

- Australian Design Award Gewinner 2013 (Good Design)